Die Agenda für Baukultur

Dezember 2022

Wie gestalten wir Basel zukunftsfähig?

Wie gestalten wir Basel zukunftsfähig?, 29.8. - 17.10.2022
Quelle: kleinbasel.stadtteilsekretariatebasel.ch

Die grossen Arealentwicklungen in Basel werfen mit Blick auf die Herausforderungen der Zukunft grundlegende Fragen auf. Welche Mobilität bestimmt die Zukunft und was bedeutet das für die Verkehrs- und Stadtplanung heute? Wie viel Grün braucht es? Was macht die Stadt auch in Zukunft als Wohn- und Lebensort attraktiv? Und was kann zu einem nachhaltigen Stadtumbau beigetragen werden?
Die Veranstaltungsreihe «Wie gestalten wir Basel zukunftsfähig?» nimmt diese Themen mit einem sachlichen Input auf. Anschliessend diskutieren die Orginasator*innen mit den Anwesenden die Qualitäten der Zukunft.

Montag, 29.8.2022 19 – 20.30 Uhr
Klima und nachhaltige Stadtentwicklung.
Von Netto-Null und kurzen Wegen

Gast: Axel Schubert, Nachhaltige Raumentwicklung,
Institut Nachhaltigkeit und Energie am Bau FHNW

Montag, 12.9.2022 19 – 20.30 Uhr
Wohnqualitäten in der Stadt von übermorgen.
Von Durchmischung und Innenverdichtung

Gast: Claudia Thiesen, Beratung gemeinnützige Wohnbauträger,
Thiesen & Wolf Zürich

Montag, 26.9.2022 19 – 20.30 Uhr
Mobilität und zukunftsfähige Stadtentwicklung.
Von der Neuverteilung des öffentlichen Raumes

Gast: Almut Kirchner, Energie und Klimaschutz, Prognos AG

Montag, 17.10.2022 19 – 20.30 Uhr
Welches Grün für die Stadt von übermorgen?
Von Schwammstadt und vertikalen Gärten

Gast: Andreas Nütten, Kulturlandschaft, Institut Architektur FHNW

Datum

29.08.2022 - 17.10.2022, 19:00 bis 20:30 Uhr

Organisation

Stadtteil Sekretariat Kleinbasel
Fachhochschule Nordwestschweiz
Christoph Merian Stiftung

Ort

Turbinenhaus / Aktienmühle
Gärtnerstrasse 46, 4057 Basel

Karte