Die Agenda für Baukultur

Oktober 2022

Brückenschlag: Hohe Tragwerke

Hochhausbau der Zukunft – beyond the limits to structural engineering
Brückenschlag: Hohe Tragwerke, Zürich, 22.09.2022
Tragwerk eines Holzhochhauses
© WaltGalmarini AG

Tragwerke sind wesentliche Treiber der Umweltbelastung beim Bauen. Die Notwendigkeit, diese Belastung zu reduzieren inspiriert Ingenieure im Hochhausbau neue hybride Lösungen zu entwickeln. Welches sind die grossen Hebel? Wie minimieren innovative Tragwerke bei PI, Rocket und Verwandten die Umweltbelastung über das statische System und den gezielten Einsatz unterschiedlicher Materialien?

Mit:
Andreas Galmarini, Wolfram Kübler (WaltGalmarini)
Mike Guyer (Gigon Guyer)

Moderation:
Sabine von Fischer (TEC21)

Dieses Gespräch ist die dritte Veranstaltung der Reihe «Brückenschlag» im ZAZ Bellerive. Die neue Veranstaltungsreihe ermöglicht in Form von Gesprächen, Referaten oder Begehungen eine thematische Interaktion und gewährt vielseitige Einblicke in aktuelle Fragestellungen und mögliche Antworten rund um das Ingenieurwesen in der heutigen Baukultur.

Datum

22.09.2022, 19:00 bis 21:00 Uhr

Organisation

ZAZ Bellerive | Zentrum Architektur Zürich
TEC21

Ort

ZAZ Bellerive
Höschgasse 3, 8008 Zürich

Karte

In Zusammenarbeit mit